Zuweisung asylsuchende Personen, zusätzliches Mobiliar gesucht

Gemeindekanzlei

Per 14. März 2018 wurden der Gemeinde durch den kantonalen Sozialdienst, Sektion Asyl zwei neue Personen zugewiesen. In Rottenschwil leben nun 5 Asylsuchende. Im Zusammenhang mit der Neuzuweisung wird noch folgendes Mobiliar gesucht: 2 Kleiderschränke und 6 Wohnzimmer-Stühle. Bitte melden Sie sich bei der Gemeindekanzlei, Tel. 056 649 93 49, falls Sie über die erwähnten noch funktionstüchtigen Möbel verfügen und diese unentgeltlich abgeben möchten.