Wald-, Flur-, Grenzumgang; Information

Gemeindekanzlei

Bisher hat in der Gemeinde Rottenschwil jährlich einen Wald-, Flur- oder Grenzumgang im alternierenden Rhythmus stattgefunden. Der Gemeinderat hat bei der Terminplanung 2019 entschieden, dass die Wald-, Flur- und Grenzumgänge künftig alle zwei Jahre im alternierenden Rhythmus durchgeführt werden. Dies bedeutet, dass im Jahr 2019 kein Umgang stattfinden wird. Die nächste Durchführung ist im Jahr 2020 geplant. Das Datum wird mit den übrigen Terminen 2020 veröffentlicht.