Trinkwasser Inspektion

Gemeindekanzlei

Die Wasserversorgung Rottenschwil bzw. das Grundwasserpumpwerk Rütimatten und das Reservoir Reitwald wurden durch das Departement Gesundheit und Soziales,

Amt für Verbraucherschutz, Lebensmittelkontrolle einer Inspektion unterzogen.

Dem Inspektionsbericht ist zu entnehmen, dass die Wasserversorgung in allen

inspizierten Aspekten die gesetzlichen Anforderungen erfüllt. Die Qualität der

Wasserproben war einwandfrei.

Die mikrobiologische, die physikalische und die chemische Kontrolle haben

ergeben, dass das Trinkwasser den Anforderungen gemäss Hygieneverordnung

entspricht.

Die Wasserhärte beträgt 34.0 °fH (Grad französischer Härte) und liegt im Härtebereich hart. Der Nitratgehalt beträgt 29 mg/l und ist somit unter dem Toleranzwert, liegt jedoch über dem angestrebten Qualitätsziel von 25 mg/l.

Weitere Informationen zur Inspektion bzw. der Qualität des Wassers erhalten

Sie bei der Gemeindekanzlei, Tel. 056 649 93 49, oder beim Brunnenmeister,

Herr Herbert Koller, Tel. 056 634 15 53.