Rechnungswesen

Gemeindekanzlei

Sämtliche Rechnungen an die Einwohner- und Ortsbürgergemeinde für Lieferungen, Arbeiten und Spesen im Jahre 2015 sind bis 11. Dezember 2015 einzureichen. Damit die Überweisung reibungslos ablaufen kann, bitten wir Sie, entweder einen Einzahlungsschein beizulegen oder ein Post- oder Bankkonto anzugeben.