Rechnungsabschluss 2014

Gemeindekanzlei

Rechnungsabschluss 2014

Einwohnergemeinde Rottenschwil: Die Erfolgsrechnung 2014 der Einwohner-gemeinde schliesst bei totalem Aufwand und Ertrag von Fr. 2‘945‘600.– (Vorjahr Fr. 2‘807‘400.–) mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 246’700.– ab. Dieser wurde dem Jahresergebnis zugewiesen. Im Vorjahr resultierte ein Ertragsüberschuss von Fr. 133‘000.00.–. Das Budget rechnete mit einem Aufwandüberschuss von Fr. 264‘400.–.

Dieses positive Ergebnis ist einerseits auf den um 3 % höheren Steuerertrag sowie deutliche Kostenunterschreitungen gegenüber dem Budget zurück zu führen.

 

Bei den Eigenwirtschaftsbetrieben zeigt sich folgendes Resultat:

– Das Wasserwerk schliesst mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 24‘500. – (Vorjahr Fr. 4‘500. –) ab.

– Die Abwasserbeseitigung schliesst mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 21‘500. –
(Vorjahr Fr. 40‘700. –) ab.

– Die Abfallwirtschaft schliesst mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 6‘700. –
(Vorjahr Aufwandüberschuss Fr. 400. –) ab.

 

Ortsbürgergemeinde Rottenschwil: Die Erfolgsrechnung 2014 der Verwaltung (Abteilung 0) schliesst mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 12‘400. – (Vorjahr Fr. 8‘700. –) ab. Dieser wurde dem Jahresergebnis zugewiesen. Die Abteilung 8 (Wald) schliesst mit einem Aufwandüberschuss von Fr. 200. – (Vorjahr Fr. 8‘600. –) ab, welcher der Forstreserve entnommen wurde.