Mobiler Pumptrack in Rottenschwil von 29.02. – 21.03.2020

Gemeindekanzlei

Die Jugendarbeit Kelleramt baut am 29. Februar 2020 gemeinsam mit Jugendlichen und Eltern einen mobilen Pumptrack auf dem unteren Schulhausplatz in Rottenschwil auf. Der Rundkurs mit aufeinanderfolgenden Wellen und Steilwandkurven ist mit Bikes, Kickboards, Inline-Skates, Skateboards etc. befahrbar und steht der Bevölkerung ab 29. Februar bis am 21. März 2020 zur Verfügung. Die Benützung erfolgt auf eigene Verantwortung und ist Montag bis Freitag jeweils bis 22.00 Uhr, am Wochenende von 10.00 bis 20.00 Uhr gestattet. Die Mittagsruhe von 12.00 bis 13.00 Uhr ist einzuhalten. Die Benützer der Anlage dürfen keinen übermässigen Lärm verursachen. Zudem ist entsprechende Schutzausrüstung zu tragen. Bei Fragen können Sie sich direkt an die die beiden Jugendarbeiter Thomas Meier, Tel. 079 384 04 30 und Jugendarbeiter Benedikt Schumacher, 079 922 17 10 wenden.