Mobile Skateanlage in Rottenschwil

Gemeindekanzlei

Jugendliche bauen gemeinsam mit der Jugendarbeit Kelleramt am 10. Mai 2017 eine mobile Skateanlage auf dem unteren Schulhausplatz in Rottenschwil auf. Die Anlage darf durch die Schule, die Vereine und die Bevölkerung benützt werden. Die Benützung erfolgt auf eigene Verantwortung und ist Montag bis Freitag jeweils bis 22.00 Uhr, am Wochenende von 10.00 bis 20.00 Uhr gestattet. Die Mittagsruhe von 12.00 bis 13.00 Uhr ist einzuhalten. Die Benützer der Anlage dürfen keinen übermässigen Lärm verursachen. Zudem herrscht eine Schoner- und Helmtragepflicht. Die Skateanlage steht bis am 7. Juni 2017 in Rottenschwil. Bei Fragen können Sie sich direkt an die Jugendarbeit Kelleramt wenden. www.jugendarbeit-kelleramt.ch.