Mitteilung der Elektra-Genossenschaft Rottenschwil-Werd; Stromunterbruch am nächsten Dienstag, 16. Oktober 2018, ca. 17.00 Uhr

Gemeindekanzlei

Am kommenden Dienstag wird das Kraftwerk Bremgarten-Zufikon einem Test für den Inselbetrieb mit den Pumpwerken im Reusstal unterzogen. Dazu wird die Gemeinde Rottenschwil (ohne Werd) vom Netz entkoppelt. Die Arbeiten beginnen um ca. 07.30 Uhr. Die Versorgung wird dann ohne Unterbruch durch Notstromgruppen sichergestellt. Am Ende des Testes um ca. 17.00 Uhr entsteht beim Wiedereinschalten auf den Netzbetrieb ein Stromunterbruch von höchstens 10 Minuten. Wir empfehlen unseren Kunden, während dieser Zeit sensible Anlagen (Computer, usw.) vom Netz zu nehmen. Nicht betroffen vom Unterbruch sind die Kunden in Werd. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis: Elektra-Genossenschaft Rottenschwil-Werd