Abfallbewirtschaftung; Mehrwertsteuerpflicht per 01.01.2020

Gemeindekanzlei

Der Eigenwirtschaftsbetrieb Abfallbewirtschaftung wird ab dem 1. Januar 2020 der Mehrwertsteuerpflicht unterliegen. Die Preise bleiben derzeit unverändert, da der Gemeinderat die Tarifstruktur gemeinsam mit dem Abfallreglement im nächsten Jahr überprüfen wird. Das heisst die bisherigen Tarife gelten neu als Tarif inklusiv Mehrwertsteuer.